Michael Schwarz
Man glaubt es kaum!

Der aus dem Kongo stammende Michael Schwarz wurde aus Versehen geboren. Er gehört inzwischen zu den wohl erfolgreichsten Triangelspielern Deutschlands.

Manchmal bekommt er Anfälle, so dass er wild auf seinem Schlagzeug herum haut. Diese Kacke hat er sich bei der Jazz Akademie so abgeguckt.

Und da soll es sogar Leute geben, die dieses Wirrwarr zu Papier bringen können.

(vergl. Fernsehsendung: Gute Noten, schlechte Noten)


 

Abtreiben können wir ihn nicht mehr, deshalb gehört auch er zur DJ Schniggenfittich Familie!